fbpx

Kanutour Vänersee

Tourenlänge: 3-10 Tage Inselhüpfen (V01)

Ruhe, Erholung und grenzenloser Horizont – mit dem Kanu durch die abgeschiedene wilde Inselwelt des Vänersees.  Angeln ist ohne Fisch/Angelkarte erlaubt. Grüne, bewaldete Inseln, menschenleere spärlich bewachsene Inselchen und felsige, kahle Granitformationen prägen die Schärengärten im nördlichen Vänersee. In den vielen geschützten Nischen und Winkeln der Inseln findet sich immer ein günstiges Lager für das Nachtcamp. Die Felsformationen, die sich im Sommer angenehm aufheizen, laden ein zum Sonnenbaden, glasklares Wasser, ein kleiner Strand oder Badefels und der Badetag ist gesichert… und das Allerbeste: es gibt keine Moskitos, und keine “Ballermann” Kanuten, die “Großveranstalter” müssen draußen bleiben… Alles was du brauchst ist Proviant und deine persönliche Outdoor-Ausrüstung. Es stehen 3 verschiedene Inselgruppen zur Auswahl, je nach Wetterlage bringen wir euch zum bestmöglichen Startpunkt. Ihr bekommt alle notwendigen Informationen über die Inselwelt, das schwedische Jedermannsrecht, die Naturschutzgebiete, die Angelvorschriften und eine umfassende Notfall- und Sicherheitseinweisung. Buchungen sind ab 4 Tage möglich! Wir empfehlen 4-10 Tage.
Tourenstrecke auf googleMaps

Preise und Konditionen

Mietpreis: ab 2.290 SEK (4 Tage)
Gültig für: 2 Personen/1 Kanu
Weitere Personen: Eine weitere Person im Kanu bezahlt einen Zuschlag: Kinder bis 10 Jahre 10% - Kinder von 11-15 Jahre 25% - ab 16 Jahre 50%
Preis Verlängerungstag: ab 260 SEK (Kanu)
Teilnehmerbegrenzung: 2 bis 7 Personen und 1 bis 3 Kanus
Zelten beim Kanucenter: Bei Anreise eine Nacht kostenfrei

Fakten

Level: mittelschwer
Gesamtstrecke: variabel
Startpunkt: je nach Wind- und Wetterlage
Zielpunkt: je nach Wind- und Wetterlage
Startzeit: täglich, jederzeit
Abholzeit am Ziel: täglich, jederzeit
Grad der Abgeschiedenheit: sehr hoch
Übernachten: Übernachtet (wildes Zelten nach dem Jedermannsrecht) wird auf einer Insel, Halbinsel oder einer geeigneten Stelle im Uferbereich

Leistungen inklusive:

  • Linder Kanu Inkas 525 mit 2 Paddel + 1 Ersatzpaddel
  • Schwimmwesten
  • Transfer zum Startpunkt Byälven
  • Rücktransfer vom Abholpunkt Byälven
  • Große Plane mit Schnüren
  • Klappspaten und Survival Axt
  • 2 große wasserdichte Tonnen je 60 Liter
  • Müllbeutel
  • Putztuch (Kanu austrocknen)
  • Kartenmaterial
  • unser Elchaufkleber
  • Parken auf dem Gelände frei
  • Einweisung in das Jedermannsrecht und Sicherheitsvorschriften
  • Tourenbesprechung

Leistungen exklusive:

  • Bei Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln: z.B. Shuttle Kosten von Bahnhof und zurück.

Weiteres:

Diese Tour ist für Anfänger und Kinder unter 16 Jahren nicht geeignet. Wir empfehlen dringend eine Gruppengröße von 4 Personen mit 2 Kanus. Für diese Tour vermieten wir auch See - Kajaks, nur für erfahrene Kajak - Paddler geeignet. Bei dauerhaften Windstärken von 3 und höher muss aus Sicherheitsgründen eine Ersatz - Tour ausgewählt werden.